Sie befinden sich hier: Startseite » Programm » Tourenprogramm

Tourenprogramm

13. Januar 2017 -
15. Januar 2017
Langlaufen in Tirol

Tour Nr.:
2017-04-41

Leitung:
Groß Christine

Gebühr:
40 Euro

Stützpunkt ist die Selbstversorgerhütte Haus Schattwald im Tannheimer Tal. Auf über 140 km gespurten Loipen können wir im klassischen Stil oder Skating unterwegs sein.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
ca. 08.00 Uhr

14. Januar 2017
Schnupper - Skitour im Allgäu

Tour Nr.:
2017-04-10

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
15 Euro

Geeignet für alle, die den Schritt vom Alpinskifahren hin zum Skitourengehen ausprobieren wollen. Ziel ist das Wertacher Hörnle.

Voraussetzung:
sicheres Pistenskifahren, Kondition für 3 Std. Gehzeit

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
06.00 Uhr am "Aldi-Parkplatz" in Ansbach-Eyb

21. Januar 2017 -
22. Januar 2017
Schneeschuhtour im Bayrischen Wald

Tour Nr.:
2017-04-31

Leitung:
Ittner Walter

Gebühr:
30 Euro

Leichte Schneeschuhtour im Bayrischen Wald. Aufstieg von Bodenmais vorbei an den Rißlochwasserfällen zur Chamer Hütte am Kleinen Arber. Übernachtung auf der Hütte. Am nächsten Tag Übergang zum Großen Arber (1455 m) und Abstieg hinab zum Großen Arbersee. Von dort zurück zum Ausgangspunkt nach Bodenmais. Die benötigte Ausrüstung kann entliehen werden.

Voraussetzung:
Für Anfänger geeignet. Kondition für ca. 5 Std. (Gehzeit) und 600 Hm täglich.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
09.00 Uhr, am Vereinsheim

28. Januar 2017
Schnupper - Skitour im Allgäu

Tour Nr.:
2017-04-11

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
15 Euro

Geeignet für alle, die den Schritt vom Alpinskifahren hin zum Skitourengehen ausprobieren wollen. Ziel ist das Wertacher Hörnle.

Voraussetzung:
sicheres Pistenskifahren, Kondition für 3 Std. Gehzeit

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
06.00 Uhr am "Aldi-Parkplatz" in Ansbach-Eyb

17. Februar 2017 -
20. Februar 2017
Skitour im hinteren Pitztal

Tour Nr.:
2017-04-12

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
65 Euro

Als Stützpunkt nützen wir den hervorragend ausgestatteten Winterraum des Taschachhaus. Anspruchsvolle Tagestouren mit herrlichen Abfahrten im idealen Tourengelände. Je nach Schnee- und Lawinenverhältnissen sind Ölgrubenspitze, Bliggspitze, Eiskastenspitze und Wurmtaler Kopf. Nur für Fortgeschrittene mit guter Skitechnik

Voraussetzung:
Sicheres gehen und befahren von Gelände bis 38°. Kondition für 4 Std. Gehzeit im Aufstieg. LVS-Geräte-Training Kurs

Vorbesprechung:
per E-Mail bzw. telefonisch

Beginn:
6 Uhr Aldi Parkplatz Eyb

18. Februar 2017 -
19. Februar 2017
Schneeschuhtour Bayerische Voralpen

Tour Nr.:
2017-04-32

Leitung:
Weigel Armin

Gebühr:
30 Euro

Vom Spitzingsattel (Spitzingsee) Aufstieg über die Brecherspitze (1684m) zum Bodenschneidhaus (1365m). Der Grat zur Brecherspitze hat vereinzelt ausgesetzte Stellen. Mögliche Gipfelziele für Sonntag: Stümpfling (1506m) und Roßkopf (1579m), danach Abstieg zum Spitzingsee.

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6 Std. (Gehzeit) und 700 Hm täglich Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für den Grat zur Brecherspitze

Vorbesprechung:
01.02.2017, um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
06.30 Uhr, am Vereinsheim

01. März 2017 -
05. März 2017
Skitour in der Fanesgruppe

Tour Nr.:
2017-04-13

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
80 Euro

Stützpunkt ist die Faneshütte (Südtirol) im Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Es gibt gemütliche Tagestouren je nach Schnee- und Lawinenverhältnissen von der Hütte weg, Abfahrten in verschiedenen Schneearten und Steilheiten. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Voraussetzung:
Teilnahme am Skitourenkurs oder entsprechende Kenntnisse, flüssiges Skifahren im Tiefschnee, Kondition für Aufstiege bis zu 5 Std. LVS-Gerätetraining Wegen Reservierung bitte bis 22.01.2017 anmelden

Vorbesprechung:
Mittwoch, 15.02.2017, um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
06.00 Uhr am Vereinsheim

12. März 2017
Tageswanderung im Süd-Osten von Burgbernheim

Tour Nr.:
2017-06-11

Leitung:
Wickerath Stephan

Gebühr:
10 Euro

Die knapp 27 km lange Wanderung besticht durch ihren Reichtum: Sequenzen von Wald, Waldränder, Pfade, Wirtschaftswege, Weiher. Etappen auf dem Europäischen Wasserscheideweg und Altmühlweg.

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6,5 Stunden Gehzeit.

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr, Start: Wanderparkplatz Nea-52, östl. des Waldgasthofes Wildbad

13. März 2017 -
19. März 2017
Skitourenwoche Südtirol (Ahrntal)

Tour Nr.:
2017-04-14

Leitung:
Berndt Ronald

Gebühr:
120 Euro

Anspruchsvolle Tagesskitouren am Hauptkamm der Zillertaler Alpen. Übernachtung in Berghotel (www.Kasern.com). Bei guten Bedingungen evtl. zum Abschluß Großvenediger.

Voraussetzung:
LVS-Kurs, gute Kondition, Skitourenerfahrung (keine Anfänger)

Vorbesprechung:
per E-Mail bzw. telefonisch

Beginn:
10:00 Uhr am Vereinsheim

17. März 2017 -
19. März 2017
Schneeschuhtour Kitzbühler Alpen

Tour Nr.:
2017-04-33

Leitung:
Weigel Armin

Gebühr:
40 Euro

Stützpunkt für diese Tour ist die Neue Bamberger Hütte (1761m) Freitag: Anfahrt und Aufstieg zur Hütte. Samstag und Sonntag, Tourenmöglichkeiten: Schafsiedel (2447m) Schwebenkopf (2354m) Tristkopf (2361m)

Voraussetzung:
Leichte Schneeschuhtour mit Gehzeiten bis 7 Std. und bis zu 800 Hm.

Vorbesprechung:
01.03.2017, um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
08.00 Uhr, am Vereinsheim

01. April 2017
MTB - Tagestour in Nürnberg

Tour Nr.:
2017-03-73

Leitung:
Kulma Lukas

Gebühr:
10 Euro

Abwechslungsreiche Tagestour in Nürnberg und am markanten Moritzberg

Voraussetzung:
Solide MTB-Erfahrung und Kondition für ca.50 Km und 1000 Hm. Helmpflicht

Vorbesprechung:
telefonisch

Beginn:
08.00 Uhr am Bahnhof in Ansbach

28. April 2017 -
01. Mai 2017
Wandern und Genießen: Frühlingserwachen in Tirol

Tour Nr.:
2017-06-21

Leitung:
Groß Christine

Gebühr:
50 Euro

Die Berglandschaft erwacht aus dem Winterschlaf, die ersten Blumen erblühen, die noch tiefstehende Sonne wärmt uns. Eine ideale Zeit, die idyllische Landschaft und die klaren Bergseen durch leichte Wanderungen zu erkunden und zu genießen. Standortwanderungen mit festem Ausgangspunkt, dieser ist derzeit noch offen.

Voraussetzung:
für Einsteiger mit guter Kondition für ca. 4 - 5 Std.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
nach Absprache

30. April 2017
MTB - Tagestour in Nürnberg

Tour Nr.:
2017-03-79

Leitung:
Kulma Lukas

Gebühr:
10 Euro

Abwechslungsreiche Tagestour in Nürnberg und am markanten Moritzberg

Voraussetzung:
Solide MTB-Erfahrung und Kondition für ca.50 Km und 1000 Hm. Helmpflicht

Vorbesprechung:
telefonisch

Beginn:
08.00 Uhr am Bahnhof in Ansbach

20. Mai 2017
Naturkundliche Wanderung zum Hohen Landsberg - Steigerwald

Tour Nr.:
2017-06-12

Leitung:
Gachstatter Herbert

Gebühr:
10 Euro

Die Gegend um Schloss Frankenberg ist nicht nur bekanntes fränkisches Weinland sondern gilt auch als Standort seltener Orchideenarten, die wir auch auffinden wollen. Von Schloss Frankenberg geht es zum Hohen Landsberg (498m). Der Hohe Landsberg liegt inmitten eines ausgedehnten Eichen- und Buchen Mischwaldes. Die gleichnamige Burgruine ganz oben zeugt von reicher Vergangenheit. Die Wanderung endet in der gemütlichen Taubenlochhütte in den Weinbergen von Reusch (Einkehr!). Fachkundige Begleiterin ist Silvia Grabs. Die Wanderung dauert ca. 3 - 4 Stunden.

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine, Rückfragen telefonisch oder per E-Mail

Beginn:
13.00 Uhr Treffpunkt Vereinsheim

20. Mai 2017 -
21. Mai 2017
MTB-2-Tagesdurchquerung "Fränkische Schweiz" Teil 2

Tour Nr.:
2017-03-74

Leitung:
Wolf Günter

Gebühr:
35 Euro

Durchquerung der "Fränkisch-Hersbrucker Schweiz von Pegnitz über Gräfenberg nach Hersbruck. Steile Anstiege und flowige Trails lassen grüßen. Wegen Zimmerreservierung bitte frühzeitig anmelden

Voraussetzung:
Solide MTB-Erfahrung im Gelände. Samstag ca. 55 Km mit 1300 Hm, Sonntag ca.40 Km mit 1050 Hm Helmpflicht

Vorbesprechung:
telefonisch

Beginn:
20.05.2017 ca. 06.30 Uhr Bahnhof

25. Mai 2017 -
28. Mai 2017
Genuss-Radeln und Natur genießen im Tannheimer Tal

Tour Nr.:
2017-03-78

Leitung:
Groß Christine
Groß Harald

Gebühr:
70 Euro

Im Tannheimer Tal mit bestens ausgebautem Routennetz, saftig grünen Wiesen, klaren Bergseen, gemütlichen Hütten genießen wir auf leichten bis mittelschweren Wegen die reizvolle Landschaft. Geeignet auch für Anfänger, auch mit Trekkingrad möglich. Es besteht Helmpflicht.

Voraussetzung:
Kondition für 4 - 6-stündige Ausfahrten mit 500 – 1000 Hm/Tag

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
ca. 07.30 Uhr

10. Juni 2017 -
11. Juni 2017
Spitzingsee Taubenstein (Mangfallgebirge)

Tour Nr.:
2017-06-51

Leitung:
Kärger Uwe

Gebühr:
20 Euro

Mittelschwierige Bergwanderung vom Spitzingsattel ( 1127m ) zur Schönfeldhütte, Aufstieg zum Hochmiesing (1884m), Mögliche weitere Gipfel Taubenstein (1692m), Rauhkopf (1689m), Jägerkamp (1745m).

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6 Stunden (Gehzeit) und 1100 Hm täglich, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit im teils weglosen Gelände, Bergwanderwege u. Steige ( I )

Vorbesprechung:
29.05.2017 um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
08.00 Uhr alte Tennishallen

23. Juni 2017 -
25. Juni 2017
Kletterwochenende

Tour Nr.:
2017-05-91

Leitung:
Steinert Karin

Gebühr:
40 Euro

Bereits Gelerntes wieder auffrischen und miteinander so viel klettern wie wir lustig sind. Für alle die Lust haben ein ganzes Wochenende miteinander zu Klettern, Austauschen am Lagerfeuer und was uns sonst noch einfällt.

Voraussetzung:
Erfahrung mit Klettern am Fels, mit Umbauen, Ablassen, Abseilen

Vorbesprechung:
Telefonisch / E-mail

Beginn:
18.00 Uhr, voraussichtlich in Konstein, Aicha

24. Juni 2017 -
01. Juli 2017
Auf alten Pfaden unterwegs am Comer See

Tour Nr.:
2017-06-18

Leitung:
Groß Christine
Groß Harald

Gebühr:
120 Euro

Die Bergwelt um den Comer See auf schmalen, gewundenen Pfaden, gesäumt von alten berankten Steinmauern und vielerlei Blüten am Wegesrand entdecken. Die malerischen kleinen Orte mit ursprünglichem italienischem Flair, mildem Klima machen das Wandern hoch über dem Comer See zu einem einzigartigen Bergerlebnis. Unterbringung mit festem Standort erfolgt auf Selbstversorgerbasis. Wegen Buchung kurzfristige Anmeldung nötig.

Voraussetzung:
Für Einsteiger mit guter Kondition für ca. 5 - 7 Std.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
ca. 05.00 Uhr

25. Juni 2017
Kräuter-Tageswanderung im Norden von Colmberg

Tour Nr.:
2017-06-13

Leitung:
Nowak Jennifer
Wickerath Stephan

Gebühr:
10 Euro

Kräuterpädagogin Jennifer Nowak und Wanderleiter Stephan Wickerath laden zu einer gemeinsamen Wanderung von 12 km Länge nördlich der Burg Colmberg ein. Auf Wald- und Fluretappen lässt sich nicht nur die Landschaft genießen, sondern auch Wissenswertes über die Flora erfahren.

Voraussetzung:
Kondition für ca. 3,5 Stunden Gehzeit.

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr, Start: Parkplatz "Info Europäischer Wasserscheideweg", ca. 1,3 km süd-östl. von Burg Colm

07. Juli 2017 -
09. Juli 2017
Alpine Wanderung in den Allgäuer Alpen

Tour Nr.:
2017-06-52

Leitung:
Lechner Johannes

Gebühr:
30 Euro

Tagestouren von der Ansbacher Skihütte in Steibis. Mögliche Ziele sind der Falken, der Hohe Häderich, der Hohe Fluhalp - Kopf. Alle haben eine Höhe von ca. 1600 Hm.

Voraussetzung:
Tour ist für Einsteiger und Genießer mit einer Kondition von 6 - 7 Stunden geeignet.

Vorbesprechung:
05.07.2017, um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
13.00 Uhr

08. Juli 2017
Wildkräuterwanderung mit allen Sinnen

Tour Nr.:
2017-06-14

Leitung:
Nowak Jennifer

Gebühr:
10 Euro

Direkt am Waldrand wachsen wunderbare Pflanzen die alle einen anderen Nutzen für uns haben. Die einen können uns helfen über eine Erkältung hinweg zu kommen und die anderen schmecken einfach unglaublich lecker. Das alles und viel über die Geheimnisse der Natur könnt Ihr auf der Wanderung erfahren.

Voraussetzung:
Die Wildkräuterwanderung ist eine leichte Wanderung für jedes Alter und Kondition. Dauer ca. 2 Stunden.

Vorbesprechung:
Keine Vorbesprechung

Beginn:
09.00 Uhr Treffpunkt am Cafe Waldsee in Ansbach

09. Juli 2017 -
12. Juli 2017
Hochtour Silvretta

Tour Nr.:
2017-05-52

Leitung:
Gundermann Cornelia

Gebühr:
70 Euro

Hochtour in der Silvrettagruppe, mit der Wiesbadener Hütte (2443m) als Stützpunkt. Mögliche Gipfel Piz Buin (3312m), Silvrettahorn (3244m), Rauher Kopf (3101m)

Voraussetzung:
Kondition für 4 - 7Stunden Gehzeit, Gehen mit Steigeisen.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
09.07.2017 05.00 Uhr

14. Juli 2017 -
16. Juli 2017
Klettersteig, alpine Bergtour Lamsenjochhütte, Karwendel

Tour Nr.:
2017-05-71

Leitung:
Zumach Gerhard

Gebühr:
45 Euro

Anfahrt nach Pertisau am Achensee und weiter zur Gramaialm (1263m), Aufstieg zur Lamsenjochhütte (1953 m). Tunnel-Klettersteig (2217 m), anschließend über weitere Steiganlage auf die Lamsenspitze (2508m) und zurück zur Hütte. Gratwanderung (Hahnkampl, 2082m) zurück zur Gramaialm und Heimfahrt.

Voraussetzung:
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition für mindestens 6 Stunden

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
14.07.2017

16. Juli 2017 -
22. Juli 2017
Alpencross von St.Anton zum Comer See

Tour Nr.:
2017-03-75

Leitung:
Kulma Lukas

Gebühr:
110 Euro

Bei dieser hochalpinen Alpenüberquerung werden wir ausschließlich in landschaftlich beeindruckenden Gebirgswelten unterwegs sein (Ischgl /Livigno / St.Moritz usw.). Diese Tour beginnt in St. Anton am Arlberg und endet am schönen Comer See. Wegen Zimmerreservierung bitte frühzeitig anmelden

Voraussetzung:
Solide MTB-Erfahrung in den Bergen und Kondition für ca.60 Km und ca.1600 Hm täglich. Das fahren von technischen Trails > S2 (Schwierigkeitsklasse) ist Pflicht für die Tour (Beschreibung der Schwierigkeitsklasse: www.singletrail-skala.de) Helmpflic

Vorbesprechung:
03.04.2017 im Vereinsheim um 18:30Uhr.

Beginn:
16.07.2017 um 05.30 Uhr

21. Juli 2017 -
23. Juli 2017
Sellrainer Hüttenrunde westlich von Kühtai

Tour Nr.:
2017-06-57

Leitung:
Bräunling Roland

Gebühr:
40 Euro

Anspruchsvolle Alpine Wanderung in den nördlichen Stubaier Alpen. Start in Kühtai (1949m), über Mittertaler Scharte (2630m) zur Bielefelder Hütte (2112m) hoch über dem Ötztal. Am 2. Tag über Hochreichscharte (2912m) mit Gipfelmöglichkeit Hochreichkopf (3010m), weiter zur Schweinfurter Hütte (2034m). Am 3. Tag über Finstertaler Scharte (2777m), Abstieg zum Finstertaler Stausee und zurück nach Kühtai.

Voraussetzung:
Kondition für 8 Stunden Gehzeit und 1500 Hm am mittleren Tag, 900 Hm an den anderen Tagen, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Vorbesprechung:
12.07.2017 um 20.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
07.00 Uhr am Vereinsheim

23. Juli 2017 -
25. Juli 2017
Überschreitung Watzmann

Tour Nr.:
2017-05-53

Leitung:
Berndt Ronald

Gebühr:
45 Euro

Eine der schönsten Überschreitungen in den Ostalpen, anspruchsvoll und sehr, sehr lang nur teilweise versichert. 2 Übernachtungen. 2713m, 2400 Hm, 15 Stunden.

Voraussetzung:
seilfreies Klettern im I. bis II. Grad, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, gute Kondition.

Vorbesprechung:
21.07.2017 19.00 Uhr, (evtl. nur per Mail).

Beginn:
Sonntag 09:30 am Vereinsheim

23. Juli 2017 -
26. Juli 2017
Venedigertour

Tour Nr.:
2017-05-54

Leitung:
Weigel Armin
Zumach Gerhard

Gebühr:
80 Euro

Besteigung des Großvenedigers (3674m) von Süden über die Johannishütte (2121m) und das Defreggerhaus (2962m) Als 2.Gipfel wäre die Weißspitze (3300m) möglich. .

Voraussetzung:
Kondition bis 8 Stunden, Trittsicherheit und sicheres Gehen mit Steigeisen auf Größtenteils vergletschertem Gebiet.

Vorbesprechung:
28.06.17, 19.00Uhr Vereinsheim

Beginn:
7.00 Uhr Parkhaus am Bahnhof

26. Juli 2017 -
31. Juli 2017
Stille Bergpfade entlang des Gschnitztaler Höhenweges

Tour Nr.:
2017-06-19

Leitung:
Groß Christine
Groß Harald

Gebühr:
90 Euro

Ein Geheimtipp für alle, die einsame ursprüngliche Wege inmitten grüner Berglandschaften lieben. Unser Weg entlang des Gschnitztales und einem Teilstück des Stubaier Höhenweges führt uns in eine unberührte Landschaft des Wipptals, mit einmaligen Naturschönheiten in all ihrer Vielfalt immer mit einer fantastischen Aussicht auf die Berggruppe um die Pflerscher Tribulaune.

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6 - 8 Std. und 1200 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
ca. 05.00 Uhr

29. Juli 2017 -
03. August 2017
Alpenüberquerung - 2. Etappe: Vom Inntal nach Meran

Tour Nr.:
2017-06-53

Leitung:
Denninger Klaus

Gebühr:
80 Euro

Anreise mit der Bahn nach Landeck. Weiter geht es über den Venet Berg ins Pitztal. Von dort wandern wir über einen Panoramaweg durch die Ötztaler Alpen. Unweit der Öztifundstelle queren wir ins Schnalstal von wo uns der Bus nach Meran bringt.

Voraussetzung:
Kondition für ca. 7 Stunden (Gehzeit) und bis zu 1100 Hm täglich, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

Vorbesprechung:
13.07.2017 um 19.30 Uhr im Vereinshaus

Beginn:
Vormittag

05. August 2017 -
07. August 2017
Ansbacher Hütte vom Lechtal

Tour Nr.:
2017-06-58

Leitung:
Bräunling Roland

Gebühr:
50 Euro

Alpine Wanderung von Stockau im Lechtal (1070 m), Aufstieg über das Sulzelbachtal zur Frederic-Simms-Hütte (2002 m). Am 2. Tag hinunter über das Kälberlahnzugjöchl (2585 m) und das Stierlahnzugjoch (2596 m) zur Ansbacher Hütte (2376 m). Evtl. ist eine Besteigung des Feuerspitze (2852 m) und eine Überschreitung der Samspitze (2624 m) möglich. Am 3. Tag Abstieg über Alperschontal und das Madautal nach Bach.

Voraussetzung:
Kondition für 7 - 8 Std. Gehzeit und ca. 1000 Hm am 1. und 2. Tag (1400 Hm mit Feuerspitze), Trittsicherheit

Vorbesprechung:
31.07.2017 um 20.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
07.00 Uhr am Vereinsheim

13. August 2017 -
17. August 2017
Hochtour in der Ortlergruppe

Tour Nr.:
2017-05-51

Leitung:
Weigel Armin

Gebühr:
90 Euro

Gebietsdurchqueurung mit Besteigung der Suldenspitze (3376m), Monte Cevedale (3769m) Palon de la Mare (3703m) und Monte Vioz (3645m). Stützpunkte: Pizzini Hütte (2700m), Rif. Casati (3254m), Rif. Mantova al Vioz (3535m) und Rif. Branca (2487m)

Voraussetzung:
Lange Hochtour in Großer Höhe. Gehzeiten bis 10 Stunden und bis zu 1300 Hm, Trittsicherheit, Sicheres Steigeisengehen auf langen Gletschern. Akklimatisationstour im Vorfeld empfehlenswert.

Vorbesprechung:
19.07.2017, um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
07.00 Uhr, am Vereinsheim

30. August 2017 -
02. September 2017
Klettersteigtour im Rätikon

Tour Nr.:
2017-05-72

Leitung:
Jörg Peter

Gebühr:
70 Euro

Mittelschwere Klettersteigtour im Grenzgebiet Von Schweiz und Österreich, Saulakopf (2517m), Schesaplana (2964m), Sulzfluh (2818m)

Voraussetzung:
gute Kondition für täglich ca. 8 - 10 Stunden.

Vorbesprechung:
21.08.2017 um 19.00 Uhr am Vereinsheim

Beginn:
06.00 Uhr am Vereinsheim

31. August 2017 -
03. September 2017
GREINA ALTA - Alpines Trekking zwischen Graubünden und Tessin

Tour Nr.:
2017-06-54

Leitung:
Ittner Walter

Gebühr:
70 Euro

Die anspruchsvolle Alpine Wanderung durchquert über drei Regionen die Adula Alpen in den Schweizer Alpen und führt als Höhepunkt über die einsame Greina Hochebene. Stützpunkte sind die Camona da Medel (2524m), Capanna Motterascio (2171m) und die Länta-Hütte (2090m). Die Tour führt bis auf 2759m zum Teil weglos über einzelne Schneefelder und teilweise seilversicherte Stellen. Als Gipfel kann bei guten Bedingungen der Piz. Gaglianera (3121m) bestiegen werden (I).

Voraussetzung:
Kondition für ca. 8 Stunden (Gehzeit) und 1200 Hm im Auf- und Abstieg täglich Trittsicherheit und Schwindelfreiheit im teils weglosem Gelände,leichte Kletterpassagen (I).

Vorbesprechung:
24.07.2017 um 19.30 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
06.00 Uhr, am Vereinsheim

10. September 2017
MTB - Tagestour in Würzburg

Tour Nr.:
2017-03-76

Leitung:
Kulma Lukas

Gebühr:
10 Euro

Tagestour durch die Wälder im Steinbachtal.

Voraussetzung:
Solide MTB-Erfahrung und Kondition für ca. 50 Km und 1000 Hm. Helmpflicht.

Vorbesprechung:
telefonisch

Beginn:
08.00 Uhr am Bahnhof in Ansbach

14. September 2017 -
16. September 2017
Alpenüberquerung - 1. Etappe: Von Oberstdorf nach Zams

Tour Nr.:
2017-06-55

Leitung:
Denninger Klaus

Gebühr:
40 Euro

Dieses Teilstück ist geprägt von den Grasbergen der Allgäuer Alpen und den markanten Felszacken der "Lechtaler."

Voraussetzung:
Trittsicherheit, Kondition für 6 Stunden Gehzeit und bis zu 1000Hm täglich.

Vorbesprechung:
13.07.2017 um 18.30Uhr im Vereinshaus

Beginn:
Vormittag

16. September 2017 -
17. September 2017
Klettern, Bier und Broodworschd

Tour Nr.:
2017-05-92

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
30 Euro

Wir klettern je nach Können in verschiedenen Schwierigkeitsgraden an geeigneten Felsen im Frankenjura, genießen die fränkische Küche und trinken leckeres Bier aus kleinen Brauereien der Region. Ziel ist die Fränkische Schweiz. Übernachtung voraussichtlich auf einem Campingplatz.

Voraussetzung:
Beherrschen mindestens einer Sicherungstechnik, Vorstiegserfahrung (günstig: Kletterschein "Outdoor")

Vorbesprechung:
telefonisch/ per E-Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr am Vereinsheim

16. September 2017 -
17. September 2017
Überschreitung des Estergebirges von Eschenlohe

Tour Nr.:
2017-06-56

Leitung:
Kärger Uwe

Gebühr:
25 Euro

Von Eschenlohe zur Weilheimer Hütte 5 Stunden., (Übernachtung) Abstieg zur Esterbergalm 1,5 Stunden., Aufstieg zum Wankhaus 1,5 Stunden., Abstieg nach Garmisch-Patenkirchen über den Gschwandtnerbauern 3 Stunden., insgesamt 11 Stunden (ohne Gipfelabstecher). Mit der Bahn zurück nach Eschenlohe, möglicher Gipfel: Großer Krottenkopf 2086m.

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6 Stunden (Gehzeit) und 1200 Hm täglich, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit im teils weglosen Gelände, Bergwanderwege u. Steige ( I )

Vorbesprechung:
11.09.2017 um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
07.30 Uhr alte Tennishallen

22. September 2017 -
24. September 2017
Klettersteige / alpine Bergtour im Wilden Kaiser

Tour Nr.:
2017-05-73

Leitung:
Zumach Gerhard

Gebühr:
45 Euro

Von der Griesener Alm (988m) unterhalb des Stripsenjochs vorbei ("Eggersteig") in die Steinerne Rinne zum Ellmauer Tor (2006m) und auf die Hintere Goinger Halt (2192m Stellen I). Abstieg über den Jubiläumssteig zur Gruttenhütte (1620m) Von der Gruttenhütte über den Gamsängersteig (Schwierigkeit B/C, 1+) auf die Ellmauer Halt (2344m), Abstieg zurück und hinauf zum Kopftörl (2058 m), Abstieg zum Stripsenjochhaus (1577m).

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für 9 Stunden

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
22.09.2017

22. September 2017 -
24. September 2017
Alpine Wanderung auf den Hochkönig

Tour Nr.:
2017-06-59

Leitung:
Bräunling Roland

Gebühr:
40 Euro

Start in Werfen an der Salzach (548m). Aufstieg auf Almwegen zur Ostpreußenhütte (1630m). Am 2. Tag auf alpinen Pfaden Aufstieg von Nordseite über die Übergossene Alm (Reste eines Gletscherfeldes) auf den Hochkönig, Steilstufe mit Leiter kurz vor Gipfel, Nächtigung im Franz-Eduard-Matrashaus auf dem Gipfelplateau des Hochkönigs (2941m). Abstieg über Mitterfeldalm zum Arthurhaus (1502m), zurück nach Werfen mit Postbus und Bahn.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kondition für 7 Stunden Gehzeit und bis zu 1400 Hm, Trittsicherheit.

Vorbesprechung:
13.09.2017 um 20.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
07.00 Uhr am Vereinsheim

30. September 2017 -
03. Oktober 2017
Mehrtageswanderung im Hohen Venn, Belgien

Tour Nr.:
2017-06-16

Leitung:
Wickerath Stephan

Gebühr:
60 Euro

Direkt an der der deutsch-belgischen Grenze liegt das Hohe Venn. Diese Landschaft gilt als das größte Hochmoor Europas. Wir bewegen uns in romantischen Bachtälern und auf einsamen Waldwegen. Weitere Akzente setzen Holzpfade in weitflächigen, unbewirtschafteten Torfheiden und mit dem für das Hohe Venn typische Pfeifengras.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6 Stunden Gehzeit.

Vorbesprechung:
13.09.2017, 20.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
08.00 Uhr, am Vereinsheim

30. September 2017 -
07. Oktober 2017
Wandern und Genießen: Zauberhafte Bergseen im Val di Sole / Trentino

Tour Nr.:
2017-06-20

Leitung:
Groß Christine
Groß Harald

Gebühr:
120 Euro

Unterwegs auf vergessenen Pfaden in der einsamen und stillen Natur im ursprünglichen Val di Sole mit jahrhundertealter Tradition und mediterraner Küche. Erleben von Bergseen, die alle inmitten einer imposanten Bergkulisse liegen. Untergebracht sind wir in einem Agriturismo mit Doppelzimmern und Halbpension. Wegen Buchung kurzfristige Anmeldung nötig.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
auch für Einsteiger mit guter Kondition für ca. 5 - 7 Std.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
ca. 05.00 Uhr

07. Oktober 2017
MTB-Herbsttour

Tour Nr.:
2017-03-77

Leitung:
Wolf Günter

Gebühr:
10 Euro

Tagestour durch die Herbstwälder der Hersbrucker Schweiz

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Solide MTB-Erfahrung und Kondition für ca. 50 Km und 1400 Hm. Helmpflicht.

Vorbesprechung:
telefonisch

Beginn:
07.10.2017 ca. 06.30 Uhr Bahnhof

15. Oktober 2017
Herbstwanderung am Frankenalb-Panoramaweg

Tour Nr.:
2017-06-17

Leitung:
Wickerath Stephan

Gebühr:
10 Euro

Dieses Mal führt uns der Weg in die Hersbrucker Schweiz. Auf zum Teil schmalen Pfaden im Wechsel durch imposante Buchenwälder und Flure können wir die Herbststimmung auf dieser Teiletappe (25.9km) des Frankenalb-Panoramaweges genießen. Tolle Weitblicke, knackige Anstiege (insgesamt 800hm), schöne Trampelpfade, idyllische Ortschaften.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kondition für ca. 6,5 Stunden Gehzeit, Trittsicherheit

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr, Start: Parkplatz "Gasthof Grüner Baum", Engelthal

00. Januar 2018
Langlaufen in Tirol

Tour Nr.:
2018-04-41

Leitung:
Groß Christine

Gebühr:
40 Euro

Stützpunkt ist die Selbstversorgerhütte "Haus Schattwald" im Tannheimer Tal. Auf über 140 km gespurten Loipen können wir im klassischen Stil oder Skating unterwegs sein.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
auch für Anfänger geeignet

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
ca. 08.00 Uhr

20. Januar 2018
"Schnupper-Skitour" im Allgäu

Tour Nr.:
2018-04-21

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
15 Euro

Geeignet für alle, die den Schritt vom Alpinskifahren hin zum Skitourengehen ausprobieren wollen. Mögliche Ziele: Rangiswanger Horn, Blaicher Horn oder Stuiben

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
sicheres Befahren einer schwarzen Piste, Kondition für 3 Stunden Gehzeit im Aufstieg, LVS-Geräte-Training-Kurs

Vorbesprechung:
per E-Mail bzw. telefonisch

Beginn:
06:00 Uhr Aldi-Parkplatz Ansbach-Eyb

03. Februar 2018
"Schnupper-Skitour" im Allgäu

Tour Nr.:
2018-04-22

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
15 Euro

Geeignet für alle, die den Schritt vom Alpinskifahren hin zum Skitourengehen ausprobieren wollen. Mögliche Ziele: Rangiswanger Horn, Blaicher Horn oder Stuiben

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
sicheres Befahren einer schwarzen Piste, Kondition für 3 Stunden Gehzeit im Aufstieg, LVS-Geräte-Training-Kurs

Vorbesprechung:
per E-Mail bzw. telefonisch

Beginn:
06:00 Uhr Aldi-Parkplatz Ansbach-Eyb

14. Februar 2018 -
18. Februar 2018
Skitourentage in den Faschingsferien

Tour Nr.:
2018-04-11

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
80 Euro

Der Stützpunkt wird noch festgelegt. Es gibt gemütliche Tagestouren je nach Schnee- und Lawinenverhältnissen, Abfahrten in verschiedenen Schneearten und Steilheiten. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Teilnahme am Skitourenkurs oder entsprechende Kenntnisse, flüssiges Skifahren im Tiefschnee, Kondition für Aufstiege bis zu 5 Stunden

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
nach Absprache

24. Februar 2018 -
25. Februar 2018
Schneeschuhtour

Tour Nr.:
2018-04-30

Leitung:
Weigel Armin

Gebühr:
40 Euro

Leichte Schneeschuhtour mit Gehzeiten bis 7 Stunden und bis zu 800 Hm

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze