Sie befinden sich hier: Startseite » Programm » Kurse und Ausbildung

Kurse und Ausbildung

12. Januar 2018 -
14. Januar 2018
Skitourenkurs

Kurs Nr.:
2018-01-23

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
50 Euro

Geeignet für Skitourenanfänger, die an Sektionsskitouren teilnehmen oder selbständig unterwegs sein wollen. Ausbildungsinhalte: Gehen mit Tourenskiern, Auf- und Abfellen, Spitz- und Kickkehre, Abfahrtstechnik im Tiefschnee, praktische Lawinenkunde. Stützpunkt ist voraussichtlich die Schönfeldhütte am Spitzingsattel.

Voraussetzung:
sicheres Skifahren (alpin), Kondition für bis zu 3 Stunden im Aufstieg. Die Teilnahme am Lawinenkundekurs wird empfohlen.

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
am Freitag ca. 13.00 Uhr am Vereinsheim

13. Januar 2018
LVS-Geräte - Training

Kurs Nr.:
2018-01-10

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
15 Euro

Für alle Skitouren und Schneeschuhgeher ist der sichere Umgang mit dem LVS-Gerät, Lawinensonde- und schaufel eine unabdingbare Voraussetzung für eine erfolgreiche Anwendung in der Notsituation. Themen: Funktionsweise des LVS-Gerätes, Grob- und Feinsuche, Punktortung, Umgang mit der Lawinensonde und Schaufeltechnik, Notfallmanagement.Ca. 2 Stunden Theorie im Vereinsheim, anschließend 4 Std Praxisübung

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr am Vereinsheim

20. Januar 2018 -
21. Januar 2018
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2018-02-51

Leitung:
Wellhöfer Andreas

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt. (z.B. Würzburg, Nürnberg)

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)

26. Januar 2018 -
28. Januar 2018
Eiskletterkurs

Kurs Nr.:
2018-01-20

Leitung:
Jörg Peter

Gebühr:
60 Euro

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Erfahrene. Neben den Grundlagen im Eisklettern werden die erworbenen Kenntnisse an leichten und mittelschweren Eisfällen umgesetzt Themen: Materialkunde, Sicherungs- u. Klettertechnik Stützpunkt Pitztal ( je nach Wetterverhältnisse )

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
erste Erfahrungen mit Steigeisen, Schwindelfreiheit

Vorbesprechung:
16.01.2018 um 17 Uhr im Vereinsheim.

Beginn:
Freitag ab 12.00 Uhr

17. Februar 2018
Mountainbike-Pannenkurs

Kurs Nr.:
2018-03-70

Leitung:
Kulma Lukas
Lederer Dietmar

Gebühr:
13 Euro

In dem kleinen Pannenkurs lernt ihr hilfreiche Tipps kennen um Euch selber zu helfen. Es werden einige Themen behandelt wie zum Beispiel: Schlauch flicken/ wechseln oder die Ergonomie (Es wird kein eigenes Fahrrad benötigt bei dem Kurs).

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine, es wird kein eigenes Fahrad benötigt für diesen Kurs

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
14.00 Uhr im Radgeschäft Didis Fahradwelt, Karlstraße 16, Ansbach

17. Februar 2018 -
18. Februar 2018
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2018-02-52

Leitung:
Steinert Karin

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)

10. März 2018 -
11. März 2018
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2018-02-53

Leitung:
Wellhöfer Andreas

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt. (z.B. Würzburg, Nürnberg)

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)

18. März 2018
Knotenkunde und Sicherungstechnik

Kurs Nr.:
2018-02-30

Leitung:
Jörg Peter

Gebühr:
18 Euro

Hier werden alle notwendigen Knoten und Sicherungstechniken für den Einsatz im alpinen Gelände in Theorie und Praxis behandelt. Dauer ca. 4 - 5 Std. Treffpunkt: Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof), Vorhandene, eigene Ausrüstung bitte mitbringen.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr am Vereinsheim

24. März 2018
Mountainbike-Techniktraining (Modul 1)

Kurs Nr.:
2018-03-71

Leitung:
Kulma Lukas

Gebühr:
18 Euro

Fahrtechniktraining für Anfänger und Quereinsteiger Vermittelt den sicheren Umgang mit dem Mountainbike im einfachen Gelände. Themen: Grundposition, Bremsen, Gleichgewicht, kleine Hindernisse, Kurvenfahren.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
funktionstüchtiges Mountainbike, Helmpflicht

Vorbesprechung:
telefonisch/ E-Mail

Beginn:
09.30 Uhr am Kindergarten in der Thomasstr. 14 in Ansbach (Dombachtal)

31. März 2018
Mountainbike-Techniktraining (Modul 2)

Kurs Nr.:
2018-03-72

Leitung:
Wolf Günter

Gebühr:
18 Euro

Fahrtechniktraining für geübte Fahrer Fahrtechnikthemen: Gleichgewicht, enge Kurven, steil bergauf/ bergab, Stufenfahren, Hindernisse überwinden. Dauer ca. 4 - 5 Stunden

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Techniktraining Modul 1 oder vergleichbare Erfahrung im Gelände, Helmpflicht

Vorbesprechung:
telefonisch/ E-Mail

Beginn:
10.00 Uhr in Ansbach oder nähere Umgebung

28. April 2018 -
05. Mai 2018
Wandern & Genießen: Istrien – Berge & Meer in der Toskana Kroatiens

Kurs Nr.:
2018-06-12

Leitung:
Groß Christine
Groß Harald

Gebühr:
140 Euro

Wein, Trüffel, Schinken & Olivenöl sind in Istrien wahre Naturschätze, die in Kombination mit der lieblichen Landschaft, Weinberge, Olivenhaine, Flussläufe, idyllischen Küsten und historischen Küstenorten ideal sind zum Entdecken und eine abwechslungsreiche Auswahl an Wanderungen auf uralten Wegen und Pfaden bieten. Unterbringung mit festem Standort erfolgt auf Selbstversorgerbasis. Wegen Buchung frühzeitige Anmeldung nötig.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
für Einsteiger mit guter Kondition für ca. 5 - 7 Stunden Gehzeit

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
nach Absprache

29. April 2018
Klettersteigkurs

Kurs Nr.:
2018-02-31

Leitung:
Jörg Peter

Gebühr:
18 Euro

Einführung ins Klettersteiggehen. Themen: Gurt anziehen, Materialkunde, Sichern im Klettersteig Anreise in Fahrgemeinschaften

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr am Kletterheim Aicha/Konstein (Altmühltal)

04. Mai 2018 -
06. Mai 2018
Kletterkurs von der Halle an den Fels

Kurs Nr.:
2018-02-61

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
60 Euro

Draußen ist anders! Aber was ist draußen anders? Was muss ich wissen, um am Felsen klettern zu können? Inhalte: Routenbeurteilung, Vorsteigen, Vorstiegssichern, Um- und Abbauen der Route, Abseilen und Ökologie. Es kann der Kletterschein Outdoor erworben werden. Ziel ist die Fränkische Schweiz oder das Altmühltal, Camping oder Hütte.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kletterschein Indoor oder entsprechende Kenntnisse sicherer Umgang mit mindestens einem Sicherungsgerät (außer GriGri) Klettern im Vorstieg

Vorbesprechung:
telefonisch / per E-Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
15.00 Uhr am Vereinsheim

09. Juni 2018 -
10. Juni 2018
Felsgrundkurs

Kurs Nr.:
2018-02-32

Leitung:
Härtlein Alex

Gebühr:
60 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger und Kletterer, die ihr Wissen rund ums Klettern wieder auffrischen wollen. Themen: Knotenkunde (Halbmastwurf, Mastwurf, Prusik, Sackstich in Ring- und Tropfenform, doppelter Bulinknoten, usw.), Abseilen mit Absicherungstechniken, Seil- und Sicherungstechniken, Materialkunde, Gehen am Fixseil u.v.m. Der Kurs besteht aus zwei Theorieabenden: 02.05.2018 und 16.05.2018 um 17:00 Uhr im Vereinsheim mit praktischen Übungen und einem Wochenende im Hirschbachtal. Material, so weit vorhanden, mitbringen.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Schwindelfreiheit

Vorbesprechung:
02./16.05.2018, um 17.00 Uhr am Vereinsheim

Beginn:
ca. 07.00 Uhr am Vereinsheim

15. Juni 2018 -
17. Juni 2018
Kletterkurs von der Halle an den Fels

Kurs Nr.:
2018-02-62

Leitung:
Steinert Karin

Gebühr:
60 Euro

Draußen ist anders! Aber was ist draußen anders? Was muss ich wissen, um am Felsen klettern zu können? Inhalte: Routenbeurteilung, Vorsteigen, Vorstiegssichern, Um- und Abbauen der Route, Abseilen und Ökologie. Es kann der Kletterschein Outdoor erworben werden. Ziel ist die Fränkische Schweiz oder das Altmühltal, Camping oder Hütte.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kletterschein Indoor oder entsprechende Kenntnisse sicherer Umgang mit mindestens einem Sicherungsgerät (außer GriGri) Klettern im Vorstieg

Vorbesprechung:
telefonisch / per E-Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
15.00 Uhr am Vereinsheim

01. Juli 2018 -
04. Juli 2018
Alpinkletterkurs (Modul 1)

Kurs Nr.:
2018-02-34

Leitung:
Jörg Peter
Gundermann Cornelia

Gebühr:
100 Euro

Vermittlung von Grundkenntnissen im Alpinklettern. Themen: Klettern in der Seilschaft, Standplatzbau, Sicherungstechniken, Abseilen, Klettertouren im III. Schwierigkeitsgrad alpin Stützpunkt ist die Hermann-von-Barth-Hütte im Allgäu.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Solide Klettererfahrung (mit Vorstieg) im IV. Schwierigkeitsgrad (Halle), Kletterschein Vorstieg

Vorbesprechung:
11.06.2018, um 19.00 Uhr im Vereinsheim

Beginn:
06.00 Uhr am Vereinsheim

27. Juli 2018 -
29. Juli 2018
Kletterkurs von der Halle an den Fels

Kurs Nr.:
2018-02-63

Leitung:
Wellhöfer Andreas

Gebühr:
60 Euro

Draußen ist anders! Aber was ist draußen anders? Was muss ich wissen, um am Felsen klettern zu können? Inhalte: Routenbeurteilung, Vorsteigen, Vorstiegssichern, Um- und Abbauen der Route, Abseilen und Ökologie. Es kann der Kletterschein Outdoor erworben werden. Ziel ist die Fränkische Schweiz oder das Altmühltal, Camping oder Hütte.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kletterschein Indoor oder entsprechende Kenntnisse sicherer Umgang mit mindestens einem Sicherungsgerät (außer GriGri) Klettern im Vorstieg

Vorbesprechung:
telefonisch / per E-Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
15.00 Uhr am Vereinsheim

28. September 2018 -
30. September 2018
Der selbstständige Bergesteiger (Modul 1)

Kurs Nr.:
2018-02-33

Leitung:
Klein Matthias

Gebühr:
60 Euro

Dieser Kurs richtet sich an alle, die das grundsätzliche Handwerkszeug erlernen wollen, um selbstständig Bergtouren im leichten Fels planen und durchführen zu können. In Theorie und Praxis üben wir diese Fertigkeiten rund um unser Kletterheim in Aicha. Schwerpunkte: Tourenplanung, Orientierung, Wetterkunde, Sichern im Fels

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
Kletterschein „Toprope“ und Bergwandererfahrung

Vorbesprechung:
nach Absprache

Beginn:
15:00 Uhr am Vereinsheim

20. Oktober 2018 -
21. Oktober 2018
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2018-02-54

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt. (z.B. Würzburg, Nürnberg)

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)

17. November 2018
LVS-Geräte - Training

Kurs Nr.:
2018-01-11

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
18 Euro

Für alle Skitouren und Schneeschuhgeher ist der sichere Umgang mit dem LVS-Gerät, Lawinensonde- und schaufel eine unabdingbare Voraussetzung für eine erfolgreiche Anwendung in der Notsituation. Themen: Funktionsweise des LVS-Gerätes, Grob- und Feinsuche, Punktortung, Umgang mit der Lawinensonde und Schaufeltechnik, Notfallmanagement.Ca. 2 Stunden Theorie im Vereinsheim, anschließend 4 Std Praxisübung

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr am Vereinsheim

17. November 2018 -
18. November 2018
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2018-02-55

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt. (z.B. Würzburg, Nürnberg)

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)

29. November 2018 -
13. Dezember 2018
Lawienenkunde-Theorie

Kurs Nr.:
2018-01-12

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
35 Euro

Der Lawinenkundekurs richtet sich an Skitourengeher, Schneeschuh- und Winterwanderer. Themen: Schneekunde, Lawinenfaktoren, Vermeidungsstrategien, Tourenplanung, Lawinenlagebericht interpretieren, Umgang mit Snowcard, Gruppendynamik und Risikomanagement, Ablauf einer Lawinenverschüttetensuche, Vorstellung weiterer Notfallausrüstung wie z.B. ABS-Rucksack. Drei Kursabende (aufbauend) am 29.11., 06.12. und 13.12.2018

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
19.00 Uhr im Vereinsheim

12. Januar 2019
LVS-Geräte - Training

Kurs Nr.:
2019-01-10

Leitung:
Schmidt Andreas

Gebühr:
18 Euro

Für alle Skitouren und Schneeschuhgeher ist der sichere Umgang mit dem LVS-Gerät, Lawinensonde- und schaufel eine unabdingbare Voraussetzung für eine erfolgreiche Anwendung in der Notsituation. Themen: Funktionsweise des LVS-Gerätes, Grob- und Feinsuche, Punktortung, Umgang mit der Lawinensonde und Schaufeltechnik, Notfallmanagement.Ca. 2 Stunden Theorie im Vereinsheim, anschließend 4 Std Praxisübung

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
keine

Beginn:
10.00 Uhr am Vereinsheim

18. Januar 2019 -
20. Januar 2019
Skitourenkurs

Kurs Nr.:
2019-01-21

Leitung:
Bürkel Elke

Gebühr:
60 Euro

Geeignet für Skitourenanfänger, die an Sektionsskitouren teilnehmen oder selbständig unterwegs sein wollen. Ausbildungsinhalte: Gehen mit Tourenskiern, Auf- und Abfellen, Spitz- und Kickkehre, Abfahrtstechnik im Tiefschnee, praktische Lawinenkunde. Stützpunkt ist voraussichtlich die Schönfeldhütte am Spitzingsattel.

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
sicheres Skifahren (alpin), Kondition für bis zu 3 Stunden im Aufstieg. Die Teilnahme am Lawinenkundekurs wird empfohlen.

Vorbesprechung:
wird noch bekannt gegeben

Beginn:
am Freitag ca. 13.00 Uhr am Vereinsheim

19. Januar 2019 -
20. Januar 2019
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2019-02-51

Leitung:

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt. (z.B. Würzburg, Nürnberg)

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)

25. Januar 2019 -
27. Januar 2019
Eiskletterkurs

Kurs Nr.:
2019-01-20

Leitung:
Jörg Peter

Gebühr:
60 Euro

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Erfahrene. Neben den Grundlagen im Eisklettern werden die erworbenen Kenntnisse an leichten und mittelschweren Eisfällen umgesetzt Themen: Materialkunde, Sicherungs- u. Klettertechnik Stützpunkt Pitztal ( je nach Wetterverhältnisse )

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
erste Erfahrungen mit Steigeisen, Schwindelfreiheit

Vorbesprechung:
14.01.2019 um 17 Uhr im Vereinsheim.

Beginn:
Freitag ab 12.00 Uhr

16. Februar 2019 -
17. Februar 2019
Hallenkletterkurs

Kurs Nr.:
2019-02-52

Leitung:

Gebühr:
45 Euro

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, Quereinsteiger und „Auffrischer“ Themen: Materialkunde, Klettergurt anlegen, Knotenkunde, Sicherungstechniken und Klettertechniken. Es kann der Kletterschein „Toprope“ bzw. „Vorstieg“ erworben werden. Der Kurs findet am Samstag an der Kletterwand der Sektion im Vereinsheim und am Sonntag nach Absprache in einer Kletterhalle der Region statt. (z.B. Würzburg, Nürnberg)

nur noch Warteliste möglich
wenig Plätze frei
freie Plätze

Voraussetzung:
keine

Vorbesprechung:
telefonisch/per Mail (bitte in den 14 Tagen vorher regelmäßig Mails abrufen)

Beginn:
09.00 Uhr Kletterwand im Vereinsheim (Zugang über Hof)